Come and visit us! 7.10.2020 -30.12.2020 im Businesswear Concept Store, Herzogstr. 79, 80796 München Come and visit us! 7.10.2020 -30.12.2020 im BUSINESSWEAR CONCEPT STORE, Herzogstr. 79, 80796 München
Anrufen
+49 (0) 8142 - 669 59 47
Kontakt
service@ninarein.com
Shop Informationen

Mon-Fri, 9:00 Uhr -18:00 Uhr

Mon-Fri, 9:00 Uhr -18:00 Uhr

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Jeans

ZUR TEILNAHME AM GEWINNSPIEL IST KEIN KAUF ERFORDERLICH. IHRE GEWINNCHANCEN SIND VON EINEM KAUF UNABHÄNGIG. Mit der Teilnahme akzeptieren Sie die folgenden

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschlandund Östereich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jede Person kann nur einmal teilnehmen.

Das Gewinnspiel beginnt am 06.02.2020 um 0.01 Uhr und endet am 31.03.2020 um 23.59 Uhr (Annahmeschluss). Jeder, der am Gewinnspiel teilnehmen möchtem, muss am Ende des Fragebogens  "NINA REIN - Umfrage zu fairer Mode" bei dem Punkt "Teilnahme am Gewinnspiel" seine E-Mail Adresse eintragen.

Der Gewinn wird unter den ersten 100 Teilnehmern der Umfrage verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist ein NINA REIN Bio Denim. 

Gegebenenfalls anfallende Steuern auf den Gewinn sind einzig von dem/der Gewinner/in zu tragen. Ist der Gewinner/die Gewinnerin nicht erreichbar oder ist der Preis unzustellbar oder wird er sonstwie nicht binnen 14 Tagen nach erfolgter Bekanntgabe an den/die Gewinner/in beansprucht, so verfällt der Preis und kann vom Veranstalter nach dessen Ermessen einem Ersatzgewinner bzw. einer Ersatzgewinnerin zuerkannt werden. Der Preis ist nicht übertragbar. Eine Änderung oder Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Der/die Gewinner/in wird von der NINA REIN GbR festgelegt. Der/die Gewinner/in wird binnen 14 Tagen nach Annahmeschluss per E-Mail benachrichtigt.

DIe NINA REIN GbR erhebt und verarbeitet die persönlichen Daten der Teilnehmenden nur zum Zweck der Durchführung dieses Gewinnspiels, also zur Ziehung des Preises und zur Kontaktaufnahme mit dem/der Gewinner/in. Die Houzz Germany GmbH speichert die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden nur für die Dauer des Gewinnspiels und löscht diese nach Abschluss des Gewinnspiels. Die Teilnehmenden können jederzeit von der NINA REIN GbR Auskunft verlangen, welche personenbezogenen Daten von ihnen gespeichert und/oder verarbeitet worden sind. Die NINA REIN GbR stellt diese Daten den betreffenden Teilnehmenden vollständig und kostenfrei zur Verfügung. Sofern in diesen Teilnahmebedingungen nicht anders geregelt ist, werden die übermittelten personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Der/die Teilnehmende erklärt ausdrücklich sein/ihr Einverständnis mit der Veröffentlichung seiner/ihrer personenbezogenen Daten in der folgenden Art und Weise: Name und Ort des Gewinners bzw. der Gewinnerin werden binnen 30 Tagen nach dem Ende des Gewinnspiels auf der NINA REIN Webseite, dem NINA REIN Facebook und dem NINA REIN Instagram Account veröffentlicht.Mittels einer E-Mail an service@ninarein.com können die Teilnehmenden ihr Einverständnis zur Verarbeitung und insbesondere zur Veröffentlichung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen und damit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurücktreten. Die entsprechenden persönlichen Daten werden von der NINA REIN GbR gelöscht, sobald der entsprechende Widerruf eingegangen ist.

Die NINA REIN GbR haftet für die Verletzung vertraglicher oder sonstiger Pflichten nur

  1. bei vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführten Schäden
  2. bei vorsätzlich oder fahrlässig herbeigeführten Personenschäden
  3. wenn die NINA REIN GbR eine Garantie bezüglich der Haltbarkeit oder Beschaffenheit abgegeben hat
  4. im Falle einer zwingenden gesetzlichen Haftung nach dem deutschen Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte (Produkthaftungsgesetz)
  5. bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten

Führt eine leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zu anderen als Personenschäden, haftet die NINA REIN GbR nur für vertragstypische und vorhersehbare Schäden. Eine solche Verletzung wesentlicher Vertragspflichten liegt vor, wenn die Verletzung sich auf eine Plicht bezieht, auf deren Erfüllung der/die Teilnehmende berechtigterweise vertraute und die für das Vertragsverhältnis zwischen der NINA REIN GbR und der/dem Teilnehmenden charakteristisch ist.

Jede weitergehende Haftung für Schäden ist, unabhängig von der rechtlichen Natur des jeweils zugrunde liegenden Anspruchs, ausgeschlossen.

Der/die Teilnehmende erkennt an, dass die NINA REIN GbR weder ausdrücklich noch stillschweigend, weder rechtlich noch tatsächlich eine Gewährleistung, Zusicherung oder Garantie bezüglich eines Gewinns oder einer bestimmten Nutzung oder eines bestimmten Wertes desselben abgegeben hat, einschließlich beispielsweise bezüglich seiner Beschaffenheit, seines technischen Zustands oder seiner Geeignetheit zu einem bestimmten Zweck.

Die Veranstalterin haftet weder für irgendwelche Fehler technischer, hardware-, software- oder telefonbezogener Art noch für unterbrochene oder nicht verfügbare Netzwerkverbindungen oder wegen fehlerhafter, unvollständiger, verstümmelter oder verspäteter Datenübertragungen, die sich bei der Bearbeitung der übertragenen Daten ereignet haben können, gleich ob vom Veranstalter verursacht oder von Nutzern oder aus irgendeinem menschlichen oder technischen Versagen, und durch die die Möglichkeit eines Einsenders oder einer Einsenderin zur Gewinnspielteilnahme beeinträchtigt worden sein könnte. Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, nach freiem Ermessen dieses Gewinnspiel zu unterbrechen oder zu beenden, wenn die Verwaltung, Sicherheit, Chancengleichheit oder der ordnungsgemäße Ablauf des Gewinnspiels durch einen Virus, Bug, ein Computerproblem, einen unautorisierten menschlichen Eingriff oder aus einem anderen, nicht vom Veranstalter beeinflussbaren Grund be- oder verhindert wird. Der Veranstalter kann jede Person, die sich entsprechend verhält oder ein solches Verhalten versucht, vom Gewinnspiel ausschließen.

Dieses Gewinnspiel kann jederzeit und ohne vorherige Mitteilung beendet werden. Es unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme des UN-Kaufrechts nach dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG).

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Die Veranstalterin dieses Gewinnspiels ist die NINA REIN GbR in Gröbenzell.